Leuchtmarkierung

Fluchtwegmarkierungen

mit 2K.-Nachleuchtfarben

2K.-Nachleuchtfarben werden zur Herstellung

von hochwertigen phosphoreszierenden Leitlinien

für Rettungswegkennzeichnungen eingesetzt. Ihre gute Leuchtkraft weist nicht nur die Fluchtrichtung, sondern lässt auch Treppen, Hindernisse und Ortsverhältnisse gut erkennen. Die mit Spezialpigmenten ausgestattete 2K.-Nachleuchtfarbe besitzt die Eigenschaft, durch Belichtung (Anregung) bei Dunkelheit noch eine Zeitlang Licht auszusenden (Emission).

Bei Erreichen des Rettungsweges muss die Fluchtrichtung eindeutig erkennbar sein. Sicherheitsleitsysteme müssen durchgehend bis zum nächsten sichern Bereich angebracht sein.

Eigenschaften:

  • Bei Dunkelheit bis zu einer Stunde sichtbar
  • Erhöhte Sicherheit für die Gebäudenutzer
  • Durch die Bundesanstalt nach DIN 67510 Teil 1 erfolgreich geprüft

Sie haben Fragen? Gerne steht Ihnen unser Fachpersonal zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns über diesen Link oder rufen Sie uns unter den unten aufgeführten Nummern an.


D + V GmbH
Dienstleistung und Vertrieb für Verkehrstechnik
Am Waldhang 3
51503 Rösrath

Tel. 02205 914061
Fax 02205 914062
duv@telatinski-markierungen.de

www.bodenmarkierungen.de

Geschäftsführer: Thomas Telatinski

Handelsregister Nr.: 5034
Amtsgericht: Bergisch Gladbach

USt-Id: DE 196849607


Telatinski Markierungen
Im Schollengarten 18
76646 Bruchsal

Tel. 07257 6009
Fax 07257 6726
info@telatinski-markierungen.de

www.telatinski-markierungen.de

Inhaber: Thomas Telatinski

USt-Id: DE 143570613

Tagesansicht
Tagesansicht
Nachtansicht
Nachtansicht
Nachleuchtmarkierungen
Nachleuchtmarkierungen
Nachleuchtfarben
Nachleuchtfarben